EDI-Anbindung für Kunden

EDI-Anbindung für Kunden

bws®connect – wir schenken Ihnen Zeit!

Mit bws®connect bieten wir Ihnen die schnelle und perfekte Verbindung zwischen Ihrem ERP-System und unserem. Ob mit oder ohne Provider, wir stellen gemeinsam mit Ihnen eine direkte EDI-Anbindung her, so dass Sie von einem effizienten und papierlosen Bestellprozess profitieren – für mehr Fokus auf Ihre Kernaufgaben.

Unsere Lösungen:

  • Automatisierter Austausch von Bestellungen, Auftragsbestätigungen und Rechnungen
  • OCI-Anbindungen1 und somit uneingeschränkter Zugriff auf unseren bws®shop+
  • PDF-Rechnungen mit oder ohne digitale Signatur2

Ihre Vorteile:

  • Mehr Zeit für Kernaufgaben
  • Effizienzsteigerung und Kosteneinsparungen
  • Automatisierter Bestellprozess
  • Transparente und papierlose Prozesse

Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns darauf, Sie bei der Umsetzung Ihrer individuellen Projekte zu unterstützen und Ihnen Zeit zu schenken.

Fussnoten:

1 Open Catalog Interface (OCI) ist eine offene und standardisierte Katalogdatenschnittstelle zum Austausch von Katalogdatensätzen. Dabei springt der Kunde von seinem ERP-/eProcurement-System auf den externen Katalog des Lieferanten, befüllt seinen Warenkorb und übergibt anschliessend die Daten mittels OCI-Schnittstelle zurück in sein ERP-/eProcurement-System. Mit dieser Lösung entfällt das doppelte Erfassen einer Bestellung im ERP-/eProcurement-Systems des Kunden.

2 Elektronische Rechnungen mussten in der Schweiz bis anhin digital signiert sein. Inzwischen wurden die Anforderungen an die elektronische Übermittlung von Rechnungen vereinfacht. Sie sind nicht mehr dazu verpflichtet, die Umsatzsteuer einer elektronischen Rechnung mit einer Signatur anzuerkennen. Somit wird die versendete PDF-Rechnung mit einer Print-Rechnung gleichgesetzt.



Ihr EDI-Spezialist