Blog Übersicht
Spengler(in)
Spenglereibedarf
Gebäudehülle
Produkte-News

Bauder PIR MAX Dämmplatten

Langlebige Dämmwirkung und minimale Wärmeleitfähigkeit

Bauder PIR MAX Dämmplatten

Ein gut gedämmtes Hausdach wirkt sich immer positiv auf den Wohnkomfort aus. Im Hinblick auf die steigenden Preise für Gas, Öl und Strom hat die Qualität der Dämmung aber auch einen direkten Einfluss auf die Heizkosten und den Wiederverkaufswert eines Hauses. Da die gesetzlichen Vorgaben immer strenger formuliert werden, lohnt es sich, über die aktuellen MuKEn (Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich) hinaus in hochwertige Dämmstoffe zu investieren. Dadurch verbessert sich die Dämmleistung mindestens für 30 bis 40 weitere Jahre.

Leistungsstark und formstabil

Mit den Dämmplatten PIR MAX von Bauder führen wir die neuste Generation für die Wärmedämmung von Flachdächern im Sortiment. Die Dämmplatten bestehen aus einem leistungsfähigen Polyurethan-Hartschaum, der beidseitig mit einer Deckschicht aus Aluminium beplankt ist. Dadurch sorgt das Material für eine effiziente Dämmwirkung und eine geringe Wärmeleitfähigkeit. Sie sind sehr leistungsstark, formstabil und halten auch den höchsten Belastungen Stand – für Drucklasten von 12000 kg/m2 oder mehr (≥ 120 kPa).

Für Flachdächer, Böden und Terrassen

Die Dämmplatten PIR MAX eignen sich besonders für Flachdächer, Böden und Terrassen. Sie werden mit den modernsten Technologien hergestellt und erzielen so mit einer geringen Dämmhöhe eine überragende Dämmleistung – dies ist insbesondere bei fehlenden Anschlusshöhen oder im Sanierungsfall ein entscheidender Vorteil. Die Dämmplatten werden als Planplatten in einem handlichen Format (1200 x 600 mm) produziert und sind in acht verschiedenen Dickengrössen erhältlich (40 – 160 mm).

Ihre Vorteile im Überblick:

  • effiziente Dämmwirkung
  • geringe Wärmeleitfähigkeit
  • Formstabilität
  • handliches Format

Technische Daten:

  • Anwendungsgebiete: Flachdächer, Fussböden und Terrassen
  • Ausführung: Planplatten
  • Plattengrösse: 1200 x 600 mm
  • Wärmeleitfähigkeit ƛD: 0,020 W/mK
  • Brandverhaltensgruppe: RF3 (cr)
  • Druckfestigkeit: ³120 kPa (³ 0,12 N/mm2)
  • PIR-Index: > 250