Blog Übersicht
Spengler(in)
Spenglereibedarf
Gebäudehülle
Produkte-News

BauderPIR Gefälledämmplatten

Effiziente und präzise Entwässerung von Flachdächern

BauderPIR Gefälledämmplatten Dämmsystem

Mit BauderPIR FA Gefälle der Paul Bauder AG führen wir ein hochwertiges Dämmsystem im Sortiment, das für jedes Flachdach Vorteile bietet. Auf Lager produzierte Standardformate garantieren eine minimale Lieferzeit. Mit der innovativen Kehl- und Gratlösung lassen sich die Gefälledämmplatten zudem effizienter verlegen.

Flachdächer müssen in der Regel mit einem Gefälle ausgeführt werden, weil stehendes Wasser Schäden verursachen kann. Der immer höhere Zeitdruck und die schnelleren Abläufe bei der Errichtung von Gebäuden erfordern von Herstellern, Verarbeitern und vom Handel eine wachsende Flexibilität und sowie immer schnellere Lösungen.

Mit BauderPIR FA Gefälle der Paul Bauder AG bieten wir Ihnen ein hochwertiges Dämmsystem, das für die heutigen Herausforderungen auf den Baustellen entwickelt wurde. Die Gefälledämmplatten sorgen dafür, dass auf Flachdächern keine Schäden durch stehendes Wasser entstehen. Zudem bieten die Platten zahlreiche Vorteil in Bezug auf Montage und Lagerung.

BauderPIR Gefälledämmplatten Dämmsystem

Minimale Lieferzeit für BauderPIR Gefälledämmplatten

Die alukaschierten BauderPIR Gefälledämmplatten werden als Standardformate auf Lager produziert und sind so jederzeit schnell auf der Baustelle verfügbar. Für die einlagige Verlegung eines Gefälles von 30 mm bis 190 mm über 9,6 m Länge werden gerade einmal acht unterschiedliche BauderPIR FA Gefälledämmplatten benötigt. Falls nötig kann die mögliche Länge durch den Einsatz einer besonders flachen Sonderplatte auf 10,8 m bei einem Gefälle von 10 auf 30 mm erweitert werden.

BauderPIR FA Gefälle kann sowohl auf Dachaufbauten mit Bitumenbahnen als auch solchen mit Kunststoffdachbahnen verbaut werden. Mit 1,6 prozentiger Neigung sorgt BauderPIR FA Gefälle für einen zuverlässigen Wasserabfluss zu den Dachabläufen. Die Gefälledämmplatten zeichnen sich zudem durch bessere Wärmeleitfähigkeit lD 0,022 W/mK aus, was trotz geringerer Aufbauhöhe höchste Dämmleistung garantiert.

BauderPIR Gefälledämmplatten Dämmsystem

Innovative Kehl- und Gratlösung spart Zeit beim Verlegen

Die innovative Kehl- und Gratlösung ermöglicht eine neuartige Verlegetechnik im Kehl- und Gratbereich bei gewohnter Kontur- und Gefällegebung. Die BauderPIR KFS Kehlfüllstücke und BauderPIR GFS Gratfüllstücke sind so gestaltet, dass sie den sich beim Verlegen bildenden Versatz der Gefälledämmung auffüllen und gleichzeitig in jeden Bereich der Kehle bzw. des Grates passen. Darum wird zur Verlegung der BauderPIR Gefälledämmplatten jeweils nur ein einziger Typ Kehlfüllstücke bzw. Gratfüllstücke benötigt: Das bringt nur Vorteile: einfachste Lagerhaltung, kein Sortieren auf der Baustelle, kein Abfall und keine Reststücke.

Das neue, standardisierte BauderPIR FA Gefälle sorgt nicht nur für eine optimale Dämmung und präzise Entwässerung, sondern auch für eine einfache Verlegung und eine problemlose, platzsparende Lagerhaltung. Dadurch sind die Gefälledämmplatten sehr wirtschaftlich und eignen sich für jede Baustelle.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • effiziente und präzise Entwässerung von Flachdächern
  • minimale Lieferzeiten durch nur 9 Stk. standardisierte Gefälledämmplatten
  • mit einlagiger Verlegung Gefälle von 10 mm bis 190 mm möglich
  • schnelle Verlegung durch effiziente Kehl- und Gratlösung (BauderPIR KFS bzw. BauderPIR GFS)
  • höchste Dämmleistung bei geringer Aufbauhöhe
  • Wärmeleitfähigkeit lD 0,022 W/mK
  • dimensionsstabiler Hochleistungsdämmstoff aus Polyurethan-Hartschaumplatten mit hoher Druckfestigkeit

BauderPIR Gefälle Linienentwässerung

Linienentwässerungssysteme dienen der wirtschaftlichen Herstellung eines Quergefälles zwischen Abläufen auf gleicher Ebene bei vorhandenem Flächengefälle. Niederschlagswasser, das sonst in der Tiefpunktlinie verbleiben würde, wird so gezielt zu den Gullys hin abgeführt. Das BauderPIR T LES Linienentwässerungssystem aus druckfestem und dimensionsstabilem Polyurethan-Hartschaum hat sich seit vielen Jahren bewährt. Das neue BauderPIR T LES Linienentwässerungssystem wird jedoch nicht mehr auftrags- oder objektbezogen hergestellt. Neu ist es als Baukasten bestehend aus Standardelementen beim Händler im Lager vorhanden und somit kurzfristig verfügbar.