Blog Übersicht
Holzbauer(in)
Holzbau
Werkzeuge
Produkte-News

GearKlamp GK Getriebezwinge von Bessey

Spannen auf engstem Raum und ohne Einschränkung

GearKlamp GK Getriebezwinge Bessey

Im Sortiment der Bessey Getriebezwingen gibt es ein innovatives Produkt: die GearKlamp GK. Dank ihrer zum Patent angemeldeten Mechanik lassen sich Spannarbeiten auch bei engen Platzverhältnissen ausführen. Die neue Bessey Getriebezwinge ist kompakt, langlebig und ermöglicht den Aufbau hoher Spannkräfte.

Spannen in einem schmalen Ausschnitt oder vor geschlossenen Flächen ist mit vielen Schraub- und Hebelzwingen mühsam oder gar unmöglich. Der Grund: Der Griff kann nicht richtig positioniert und betätigt werden. Die neue Getriebezwinge GearKlamp GK von Bessey löst dieses Problem. Mit ihr kann auch bei engsten Platzverhältnissen gespannt werden – ganz komfortabel.

Spannkraft direkt auf Spindel übertragen

Möglich macht das die innovative und bereits patentierte Mechanik. Der Griff der GearKlamp GK ist von der Spindel getrennt und um die Schiene der Zwinge positioniert. Durch Drehen am Griff wird die Spannkraft ganz einfach über die Mechanik im Gleitbügel direkt auf die Spindel übertragen. Die Getriebezwinge ist im Vergleich zu herkömmlichen Hebel-, Schraub- oder Einhandzwingen deutlich kompakter und erlaubt so den Einsatz auch in engen Arbeitsbereichen ohne ergonomische Einschränkungen.

Bessey Getriebezwinge GearKlamp GK

Kein mühsames Verdrehen der Hände

Die innovative Konstruktion der GearKlamp GK erleichtert die tägliche Arbeit in vielerlei Hinsicht. So lässt sich die Bessey Getriebezwinge in jeder Situation ergonomisch spannen. Sie müssen die Hände nicht mehr mühsam verdrehen. In engen Arbeitsbereichen stehen keine störenden Werkzeugbauteile vor, an denen man sich stossen und verletzen kann.

Die spezielle Trapezgewindespindel mit schwenkbarer Druckplatte passt sich perfekt an die Werkstücke an – dank dem Kreuzprisma auch an runde, spitzige und kantige.

Bessey Getriebezwinge GearKlamp GK

Spannkraft von bis zu 2000 N

Obwohl die Getriebezwinge äusserst kompakt ist, kann sie ordentlich Spannkraft aufbauen – bis zu 2000 Newton.

Sie ist in den vier Spannweiten 150, 300, 450 und 600 Millimeter mit jeweils 60 Millimeter Ausladung erhältlich. Gefertigt wird die GearKlamp GK aus vergütetem und hochwertigem brüniertem Stahl sowie glasfaserverstärktem Polyamid.

Ein Kunststoffgehäuse schützt die Antriebsmechanik vor Staub und Spänen. All das macht die GearKlamp GK äusserst langlebig.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • spannen auch bei engsten Platzverhältnissen
  • keine ergonomischen Einschränkungen
  • kompaktes, komfortables System
  • innovative Technologie
  • langlebig durch hochwertige Materialien
  • Spannkraft bis zu 2000 Newton
  • vier Spannweiten verfügbar