Blog Übersicht
Heizungen
Ausbildung
Sponsoring
Konzern

Heizungsinstallateur Elias Reber gewinnt Debrunner Acifer Trophy

Debrunner Acifer Trophy 2017
Heizungsinstallateur Elias Reber, Bundesrat Johann Schneider-Ammann, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung, und Patrik Forster, Debrunner Koenig Gruppenleitungs-Mitglied.

Heizungsinstallateur Elias Reber ist der Sieger der Debrunner Acifer Trophy 2017. Der junge Berufsmeister aus Wasen (BE) hat unter sämtlichen Schweizermeistern die höchste Punktzahl erzielt und sich so als Gesamtgewinner durchgesetzt. Als Belohnung für diese Leistung hat Elias Reber von Debrunner Acifer, Gold Sponsor des SwissSkills Team, für ein Jahr die Autoschlüssel des Schweizermeister-Audi A1 bekommen.

Die besten Schweizer Berufstalente haben an den Schweizer Berufsmeisterschaften 2017 erneut bewiesen, dass sie zu grossartigen Leistungen fähig sind. An den SwissSkills Competitions haben sich die talentierten Lehrlinge in 27 verschiedenen Berufen miteinander gemessen und unter grossem Zeitdruck anspruchsvolle Aufgaben aus ihrem Berufsalltag gemeistert.

Elias Reber hat den höchsten Punktequotienten unter sämtlichen Berufsmeistern erreicht. Der Heizungsinstallateur aus Wasen (BE) wurde am SwissSkills Day in Bern (22.02.2018) mit den anderen Berufsmeistern von Bundesrat Johann Schneider-Ammann, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung, persönlich ausgezeichnet.

Dank einer herausragenden Leistung hat Heizungsinstallateur Elias Reber nicht nur die Gesamtwertung der Schweizer Berufsmeisterschaft 2017 gewonnen, sondern auch die Debrunner Acifer Trophy 2017 nach Bern geholt. Als Sieger dieser Trophäe steht ihm nun während einem Jahr der SwissSkills Schweizermeister-Audi A1 zur freien Fahrt zur Verfügung.

Debrunner Koenig Gruppenleitungs-Mitglied Patrik Forster hat dem jungen Berner die Autoschlüssel feierlich überreicht. Mit der Debrunner Acifer Trophy möchte Debrunner Acifer, Gold Sponsor des SwissSkills Team bzw. der Schweizer Berufsnationalmannschaft, die guten Resultate der Berufstalente honorieren und den Berufsnachwuchs zu Höchstleistungen anspornen.

Debrunner Acifer gratuliert Elias Reber herzlich zu seiner ausgezeichneten Leistung und wünscht ihm viel Erfolg für die weitere Zukunft.