Blog Übersicht
Baumeister(in)
Gasversorgung
Wasserversorgung
Referenzprojekt

GEROFIT®REX Druckrohre

Diffusionsdicht und hochabriebfest

Gerofit Rex Druckrohre HakaGerodur

Umweltschutz ist in der Schweiz gesetzlich gut verankert. So müssen beim Bau einer Trinkwasserleitung einige Anforderungen erfüllt sein, damit das Vorhaben genehmigt wird. Mit dieser Situation war auch die Zürcher Gemeinde Hombrechtikon konfrontiert, als sie in einem Naturschutzgebiet die korrodierten Gussrohre einer Rohrleitungsstrasse austauschen musste.

Resistent gegen Methan, Kohlendioxid und Distickstoffmonoxid

Bei der Planung und Umsetzung der Sanierung galt es, verschiedene Herausforderungen wie Steilhänge und ein angrenzendes Waldgebiet zu meistern. Erschwerend kam hinzu, dass die Trinkwasserleitung durch ein geschütztes Moorgebiet führt. Da sich bei der Zersetzung von Torf giftige Stoffe wie Methan, Kohlendioxid und Distickstoffmonoxid bilden, haben sich die beauftragen Planer für das diffusionsdichte Druckrohr GEROfit® REX von HakaGerodur entschieden.

Metallisch-polymere Mehrschichtfolie

GEROfit® REX Druckrohre basieren auf der mehrstufigen Extrusion. Dabei handelt es sich um einen speziell für PE-Druckrohre entwickelten Schichtaufbau. Die Grundlage stellt das rissbeständige PE 100-RC Rohr, das von einer metallisch-polymeren Mehrschichtfolie umhüllt wird.

Gerofit Rex Druckrohre HakaGerodur

Während des Produktionsprozesses verbinden sich die einzelnen Lagen zu einer durchgängigen und homogenen Sperrschicht. Eine hochabriebfeste Schicht ummantelt das Druckrohr und bietet besten Schutz gegen Kerben und Riefen.

Sauberes Trinkwasser für 1500 Bewohner

In Hombrechtikon wurden innerhalb eines Monats sämtliche GEROfit® REX Druckrohre mit einem Aussendurchmesser von 200 mm in SDR 11 verlegt. Die Trinkwasserleitungen liefern nun sauberes Trinkwasser für 1.500 Bewohner. Dank des mehrstufigen Schichtaufbaus bietet GEROfit® REX eine Diffusionsdichte, die den Einsatzbereich im Vergleich zu herkömmlichen Kunststoffrohren deutlich erweitert.

Typische Anwendungsgebiete mit Gefahrenzonen:

  • Überschwemmungs- und Hochwassergebiete
  • Verkehrsflächen
  • Tankstellen
  • Deponien
  • Grundwasserwechselzonen
  • landwirtschaftliche Nutzflächen
  • Friedhöfe
  • Industriegebiete

Gerofit Rex Druckrohre HakaGerodur

Ihre Vorteile im Überblick:

  • mehrstufiger Schichtaufbau
  • diffusionsdichte Barriere
  • hochabriebfester Mantel
  • vielfältige Einsatzbereiche

1. PE 100-RC Rohr

2. metallisch-polymere Mehrschichtfolie

3. hochabriebfester Mantel