Blog Übersicht
Konzern

Schlankere Strukturen für mehr Effizienz und Kundennähe

Die Debrunner Koenig Gruppe befindet sich in einem dynamischen Marktumfeld. Um künftig rascher auf Marktveränderungen reagieren und noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden und Lieferanten eingehen zu können, wollen wir agiler und effizienter werden.

Die Debrunner Koenig Gruppe hat sich deshalb dazu entschlossen, ihre Prozesse und Strukturen konsequent zu überarbeiten und die Gruppe ab dem 1. September 2018 in folgende drei Sparten zu gliedern:

1. Bewehrungen
2. Multi Metal
3. Technische Produkte

Aufgrund der klaren Zuordnung der Verantwortlichkeiten werden die Entscheidungswege deutlich verkürzt und die internen Prozesse zugunsten der Kunden beschleunigt. Die bisherigen Standorte bleiben erhalten und werden in die jeweiligen Sparten integriert.