Standort Landquart

Debrunner Acifer AG

Löserstrasse 1
CH-7302 Landquart

Tel.
081 307 27 27
Fax
081 307 27 09

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag
07:00 - 12:00 Uhr    13:00 - 17:30 Uhr

Freitag
07:00 - 12:00 Uhr    13:00 - 16:30 Uhr

Öffnungszeiten Handwerkerzentrum und Betrieb
Montag - Donnerstag
07:00 - 12:00 Uhr    13:00 - 17:30 Uhr

Freitag
07:00 - 12:00 Uhr    13:00 - 16:30 Uhr

Wegbeschreibung

Ansprechpartner

Ihr Aussendienst

Marcel Keller

Verkaufsberater

Stahl / Metalle
Mobile 079 423 02 28

Simon Rostetter

Verkaufsberater

Wasser- und Gebäudetechnik, Spenglerei- und Dachbedarf
Mobile 079 681 16 13

Stahl/Metalle

So erreichen Sie uns

Tel. 081 307 27 27
Fax 081 307 27 29

E-Mail: sales_gr@d-a.ch

Rainer Kunz

Abteilungsleiter

Stahl und Metalle
Tel. 081 307 27 25

Wasser- und Gebäudetechnik

So erreichen Sie uns

Tel. 081 307 27 37
Fax 081 307 27 39

E-Mail: sales_gr@d-a.ch

Tiefbau, Bauhauptgewerbe, Gartenbau

So erreichen Sie uns

Tel. 081 307 27 17
Fax 081 307 27 19

E-Mail: sales_gr@d-a.ch

Werkzeuge, Maschinen, Befestigungstechnik

So erreichen Sie uns

Tel. 081 307 27 47
Fax 081 307 27 49

E-Mail: sales_gr@d-a.ch

Handwerkerzentrum

Logistik/Transport

So erreichen Sie uns

Tel. 081 307 27 57
Fax 081 307 27 59

E-Mail: sales_gr@d-a.ch

Karl Vogel

Leiter Logistik

Logistik, Transport
Tel. 081 307 27 53

Administration

Luisa D'Alogna

Assistenz Geschäftsleitung

Tel. 081 307 27 68

Marcel Gebert

Bewirtschaftungssysteme, Informatik
Tel. 081 307 27 60

Buchhaltung

Geschäftsleitung

Rainer Kunz

Abteilungsleiter

Stahl und Metalle
Tel. 081 307 27 25

Karl Vogel

Abteilungsleiter

Logistik, Transport
Tel. 081 307 27 53

Über Debrunner Acifer AG Landquart

Zuschläge

Verrechnung Transportkosten

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Debrunner Acifer-Gruppe und der dazugehörigen Gesellschaften.

Zusätzlich zu den AGB der Debrunner Acifer-Gruppe gelten die sortimentsspezifischen Verkaufs- und Lieferbedingungen (SVL) .

Transportkostenanteil

Ab dem 1. Oktober 2018 verrechnen wir pro Auftrag einen Transportkostenanteil von 3.6% mit einem Mindestansatz von CHF 20.-. Im Bereich Stahl, Metalle beträgt der Mindestsatz CHF 50.-. Für den Kanton Graubünden gelten frachtzonenspezifische Kosten (Stahl, Metalle).

Für Abholaufträge verrechnen wir einen Teil der Transportkosten als Vorfrachtanteil mit 1.5%.

Post Pakete werden gemäss den Tarifen der Schweizerischen Post verrechnet.