Debrunner Koenig Gruppe
Persönliche Preise Verfügbarkeit & Lieferzeit

Der Blog - Immer am Ball

Arbeitsschutz

Optrel Schweisshelme für sichere Präzisionsarbeit

Raffinierte Technologien erleichtern den Arbeitsalltag und erhöhen die Leistungsfähigkeit

Optrel Schweisshelme

Dank ergonomischem Nasenausschnitt bieten Optrel Schweisshelme der helix- und der panoramaxx-Serie ein sechsmal grösseres Sichtfeld auf die Arbeitsumgebung als konventionelle Helme. Der Blendschutz regelt die Dunkelstufen automatisch und schützt die Augen vor Blendung und Ermüdung. Die optimale Abdunklung und ein natürliches Farbspektrum ermöglichen Präzisionsarbeit im Schweissbad. All diese raffinierten Technologien erleichtern Ihren Arbeitsalltag und erhöhen Ihre Leistungsfähigkeit.

Schwierige Lichtverhältnisse und unvorteilhafte Arbeitspositionen beeinflussen die Präzision beim Schweissen und können die Qualität einer Schweissnaht mindern. Einem solchen Qualitätsverlust wirken der ergonomische Nasenausschnitt und die ausgeklügelten, zum Teil patentierten Technologien von Optrel Schweisshelmen entgegen: Die Helme ermöglichen jederzeit Präzisionsarbeit. Gleichzeitig erleichtern sie Ihren Alltag, wodurch Sie Ihre Leistungsfähigkeit steigern.

Sechsmal grösseres Sichtfeld dank Nasenausschnitt

Der durchdachte Nasenausschnitt der Optrel helix- und panoramaxx-Schweisshelme führt den Blendschutzfilter näher an die Augen. So entsteht ein sechsmal grösseres Sichtfeld auf die Arbeitsumgebung verglichen mit einem Standardblendschutz von 100 × 50 mm. Darüber hinaus sorgt der Nasenausschnitt für die klare Trennung zwischen Mund- und Augenbereich. Der Effekt: Die Schutzscheibe läuft nicht an.

Stufenlos regulierter Blendschutz schützt und entlastet die Augen

Die Blendschutzkassette ist das Herzstück der Optrel Schweisshelme. Ein spezieller Lichtsensor misst permanent die Intensität des Schweisslichtbogens und reguliert die Schutzstufen automatisch und stufenlos. Wird beim Schweissen abgesetzt, öffnet sich der Blendschutz langsam und ebenfalls stufenlos. Diese Dämmerungsfunktion reduziert Augenermüdungen deutlich. Zusätzlich bleiben die Augen bei einem Nachglühen vor Blendung geschützt.

Natürliches Farbspektrum und minimale Abdunklung

Dank Crystal Lens Technology, verfügbar als helix CLT, panoramaxx CLT oder crystal 2.0, sehen Sie beim Schweissen ein natürliches Farbspektrum und müssen bei offenem Helm nur eine minimale Abdunklung in Kauf nehmen. Die Lichtdurchlässigkeit von 31% im Hellzustand – dies entspricht der Schutzstufe 2.0 oder beinahe dem Blick durch eine Fensterscheibe – erlaubt Ihnen eine klare Sicht auf Ihre Arbeitsumgebung. Davon profitiert Ihre Arbeitssicherheit. Die kontrastreiche Farbwahrnehmung im Dunkelzustand ermöglicht darüber hinaus hohe Präzision: Sie sehen deutlich, was im Schweissbad passiert.

Tragekomfort schont die Hals- und die Nackenmuskulatur

Das Bindeglied zwischen Mensch und Schweisshelm ist das Optrel IsoFit® Kopfband. Es lässt sich dreidimensional Ihrer Kopfform anpassen, damit der Helm wie angegossen sitzt und die optimale Gewichtsverteilung gewährleistet ist. Dadurch werden Ihre Hals- und Ihre Nackenmuskulatur geschont, was sich positiv auf Ihre Gesundheit und Ihre Arbeitsleistung auswirkt. Ein grossflächiges austauschbares Pad trägt ebenfalls zum hohen Tragekomfort bei. Das Optrel IsoFit® Kopfband ist Standard bei den helix- und den panoramaxx-Helmen und mit allen anderen Optrel Schweiss- und Schleifhelmen kompatibel.

Solarzellen und Akkubatterien kombiniert für Energieversorgung

Alle Modelle der Optrel Schweisshelme werden mithilfe einer kombinierten Lösung aus leistungsstarken Solarzellen und Primärzellen oder Akku betrieben. Über den Schweisslichtbogen erfolgt beim Schweissen die Stromversorgung. Durch das Schweisslicht und das Umgebungslicht werden die Modelle mit Akku auch aufgeladen. Ein optionales Nachladen des Akkus ist bei diesen Modellen daher in der Regel nicht notwendig.

Breites Schweisshelm-Angebot deckt zahlreiche Anwendungsbereiche ab

Dank des grossen Schutzstufenspektrums sind Optrel Schweisshelme geeignet für den Einsatz mit den Lichtbogen-Schweissverfahren Elektrodenschweissen, Metallschutzgasschweissen und Wolfram-Inertgas-Schweissen, aber auch für das Plasmaschweissen. Unterschieden wird zwischen den drei Stromstärken-Kategorien bis 280 A, 280 bis 350 A und über 350 A.

Die Vorteile im Überblick:
  • sechsmal grösseres Sichtfeld als bei einem Standardblendschutz (helix- und panoramaxx-Serie)
  • kein Anlaufen der Schutzscheibe (helix- und panoramaxx-Serie)
  • automatische Einstellung der Schutzstufe
  • langsame, stufenlose Öffnung des Blendschutzes
  • Reduktion der Augenermüdung
  • Erhöhung der Leistungsfähigkeit
  • Schutz vor Blendung bei Nachglühen
  • hohe Lichtdurchlässigkeit erhöht Arbeitssicherheit
  • kontrastreiche Sicht auf das Schweissbad ermöglicht Präzision
  • dreidimensional einstellbares Kopfband für hohen Tragekomfort
  • optimale Gewichtsverteilung schont Hals- und Nackenmuskulatur
  • Solarzellen verlängern Batteriebetriebsdauer oder laden den Akku
  • optionales Aufladen per USB-Kabel (helix- und panoramaxx-Serie)
  • grosses Schutzstufenspektrum für verschiedene Anwendungsbereiche