Debrunner Koenig Gruppe
Persönliche Preise Verfügbarkeit & Lieferzeit
Liste Kacheln
Art-Nr. M110472
1 / 2

Stabdübel WS-T

für Stahl-Holz-Verbindungen
Produkteigenschaften
  • selbstbohrend
Technische Daten
Werkstoff Stahl verzinkt 
Klassifikation
eClass 12.0 23-15-21-90  
UNSPSC 11.2 31161507  
eClass 10.1 23-15-21-90  
eClass 11.0 23-15-21-90  
Weitere Informationen

Bohrdurchdringung max. 3 x 5 mm in Stahlblech oder 1 x 10 mm in Stahlblech FeE235.

Spezial-Eindrehmaschinen auf Anfrage lieferbar.

1 / 2

Attribute filtern

schliessen

Attribute filtern

Oft zusammen gekauft
Alternative Produkte
Zubehör
Passend zu
Siehe auch
Information

Stahldübel WS-T

Das System WS ist ein selbstbohrendes Stahldübelsystem
zur Erstellung mehrschnittiger Stahl-Holzverbindungen.
Dank geringen Gerätekosten ist das System WS sehr
interessant.

Die Stahldübel werden zeitsparend in einem Arbeitsgang
ohne Vorbohren in das Holz und durch die Stahlplatte
gesetzt. Es können bis zu 3 Stahlbleche mit einer Stärke
von je 5 mm durchgebohrt werden. Die Holzoberfläche
wird auf der Rückseite nicht durchstossen.

Mit dem System WS können alle Arten von
Stahldübelverbindungen erstelllt werden.

Bemessuung der Verbindungen
Die Bemessung kann grundsätzlich wie für herkömmliche
Stahldübel (z.B. nach SIA 265, DIN 1052:1988 oder DIN
1052:2004) erfolgen, wobei die geringere Länge
berücksichtigt werden muss.


 
Alle Preise in CHF. Unsere Preise sind Richtpreise und unverbindlich. Lieferung erfolgt nur innerhalb CH/FL.