Debrunner Koenig Gruppe
Persönliche Preise Verfügbarkeit & Lieferzeit
Liste Kacheln
Art-Nr. M133028
SIKA® Sikadur®-Combiflex® CF Kleber, Typ Rapid
1 / 1

Klebstoffe

Produkteigenschaften
  • thixotroper 2-Komponenten Klebstoff basierend auf Epoxydharzen und Füllstoffen
  • einfache Anwendung
  • geeignet für trockene und mattfeuchte Betonuntergründe
  • ausgezeichnete Haftung auf zahlreichen Werkstoffen
  • Einsatzbereich: +5° C bis +15° C
  • dauerhaft Wasser- u. Wetterbeständig, Wurzelfest, beständig gegen viele Chemikalien
  • hohe mechanische Festigkeit
  • gute Abriebfestigkeit
  • Topfzeit: ca. 25 Min. bei +15° C
  • lösemittel-, styrol- und nonylphenolfrei
Klassifikation
eClass 11.0 22-17-10-01  
eClass 12.0 22-17-10-01  
eClass 10.1 22-17-10-01  
UNSPSC 11.2 31201601  
Weitere Informationen
1 / 1

Attribute filtern

schliessen

Attribute filtern

Oft zusammen gekauft
Alternative Produkte
Zubehör
Passend zu
Siehe auch
Gefahren- & Sicherheitshinweise

Sicherheitsdatenblätter

Sicherheitsdatenblätter

H- und P-Sätze

H- und P-Sätze

  • H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P264 Nach Gebrauch … gründlich waschen.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen.
  • P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P304+P340+P310 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
  • P305+P351+P338+P310 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/... anrufen.
  • P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
  • EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Alle Preise in CHF. Unsere Preise sind Richtpreise und unverbindlich. Lieferung erfolgt nur innerhalb CH/FL.